Olivia Trummer & Roland Satterwhite - fränkischer sommer 2017

Olivia Trummer: Klavier, Gesang, Roland Satterwhite: Violine, Viola, Gesang  

Die Möbelmacher Unterkrumbach 39 91241 Kirchensittenbach

Tickets ab 19,00 € Ermäßigung verfügbar
Veranstalter: Bezirk Mittelfranken, Danziger Straße 5, 91522 Ansbach, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 25,00 €

Ermäßigt (30%)

je 17,50 €

2. Kategorie

Normalpreis

je 19,00 €

Ermäßigt (30%)

je 13,30 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

20% Rabatt für Zeitungsabonnenten

Wir gewähren einen ZAC-Rabatt in Höhe von 20%. Dieser gilt für Abonnenten
der Nürnberger Nachrichten und Nürnberger Zeitung mit den angeschlossenen
Heimatzeitungen unter Vorlage der ZAC-Karte (Karteninhaber plus eine Begleitperson).
Erhältlich nur in den jeweiligen Vorverkaufsstellen der Zeitungen und an
der Abendkasse.

Ermäßigung

Für Schüler, Studierende, Auszubildende, Zivil- und Wehrdienstleistende
( jeweils bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres) sowie für Erwerbslose
und Schwerbehinderte gewährt der fränkische sommer unter Vorlage eines
entsprechenden Nachweises und nach Verfügbarkeit 30% Ermäßigung im
Vorverkauf sowie an der Abendkasse. Die Konzertkarte ist nur in Kombination mit
dem Ermäßigungsnachweis gültig.

Abendkasse

Restkarten kommen eine Stunde vor Beginn der Veranstaltung an der Abendkasse
zum Verkauf. Es besteht kein Anspruch auf Rücknahme oder Umtausch von Karten.
Besonderer Dank an alle mitveranstaltenden Städte, Gemeinden und kirchlichen
Einrichtungen.
Lieferart
print@home
Apple-Wallet
Postversand

Veranstaltungsinfos

Programm
Eigene Kompositionen und bekannte Jazz-Standards

Die Kreativwelten der stArt-Jazz-Pianistin Olivia Trummer und des Multi Instrumentalisten Roland Satterwhite: zwischen der herausfordernden Energie New Yorks und der vibrierend kreativen Atmosphäre Berlins, sie zwischen Klassik und Jazz, er zwischen Balkanjazz und Flamenco.

Wenn sich Olivia Trummer und Roland Satterwhite zum instrumentalen Zwiegespräch treffen – mit Flügel, Violine, zweistimmigem Gesang und einer Viola, die manchmal beinahe zur Gitarre mutiert –, kann sich wohl niemand dem überschäumenden musikalischen Talent zweier begnadeter Instrumentalisten und Sänger entziehen. Ihre Musik – eigene Kompositionen und Jazz-Standards – verbindet Komplexität mit Intuition, Mut mit Fantasie, das Ausbrechen aus Bestehendem mit der Sehnsucht nach Wesentlichem – Musik, die in Kopf und Herz noch lange nachklingt.

Und der Veranstaltungsort? Festivals wie die Ruhr-Triennale haben längst entdeckt, wie spannend kreative Kunst am alternativen Ort sein kann.
Im fränkischen sommer ist dieser besondere Ort, an dem sich zwei Lebenswelten treffen und brechen, die Werkstatt der Kompletteinrichter »Die Möbelmacher« in Unterkrumbach. Seit fast zwanzig Jahren macht der musik- und kunstbegeisterte Geschäftsführer Herwig Danzer Platz für Veranstaltungen. Dann stehen dort, wo sonst Schreiner und Schreinerinnen arbeiten, Konzertstühle für ein neugieriges Publikum.

Die Möbelmacher

Unterkrumbach 39, 91241 Kirchensittenbach, Deutschland   Route planen